About

Über den Laufblog mit dem Namen Laufwelt

LaufweltIm Sommer 2007 habe ich so richtig mit dem Laufen begonnen und zu diesem Zeitpunkt entstand auch dieser Laufblog. Aber eigentlich war ich als Kind schon einmal aktive Läuferin gewesen. Damals trainierte ich in einem Trainingszentrum und meine Spezialitäten waren damals die 60 Meter und Weitsprung. Als ich jedoch aus der Schule kam, bin ich lange Zeit überhaupt nicht mehr gelaufen.

Nur wenige Wochen nach meinen erneuten Laufversuchen 2007 meldete ich mich für den ersten Wettkampf an und zwar für den Lichtenauer Wasserlauf (5,3 km). Dort war ich so vom Zieleinlauf begeistert, dass ich das ab sofort immer wieder erleben wollte 🙂

Bereits im Oktober folgte dann der erste Lauf über 10 km: Rügenbrückenlauf in Stralsund. Und kurz danach entstand dann der Plan sich an den ersten Halbmarathon zu wagen. Diesen konnte ich dann erfolgreich im April des folgenden Jahres in Berlin beenden.

LaufweltMittlerweile bin ich bereits den Halbmarathon Nummer 30 gelaufen und habe auch zahlreiche Läufe im Ausland (New York, Miami, London, Marrakesch, Dubai, Bangkok, St. Petersburg etc.) erleben dürfen. Meine beiden Lieblingsbeschäftigungen – das Reisen und das Laufen – lassen sich nämlich ideal kombinieren! Insgesamt habe ich bereits an mehr als 220 Laufwettkämpfen in 36 Ländern teilgenommen.

Einen Marathon gab es allerdings noch nicht, auch wenn ich bereits zweimal dafür angemeldet war. Der Marathon in Berlin fiel für mich aufgrund einer Verletzung aus und der Marathon in New York fiel ja 2012 für alle Läufer aus.

Meine Lieblingsdistanz sind 5 und die 10 km.

Ich könnte sicherlich meine Zeiten noch verbessern, wenn ich einem richtigen Trainingsplan folgen würde. Aber ich möchte das Laufen genießen und mir keine Distanzen oder Geschwindigkeiten durch Pläne vorschreiben lassen 🙂

Mein Blog dient einerseits als digitales Lauftagebuch (vor allem um die vielen tollen Läufe weltweit vorzustellen), aber andererseits soll er auch andere zum Laufen motivieren. Denn ich kann wirklich sagen: Ein Leben ohne Laufen macht nur halb soviel Spaß! Run happy!

Mehr über mich erfahrt Ihr außerdem auf folgenden Websites:

Responses

  1. Sehr schöne Einstellung zum Laufen. Gefällt mir.

    Viele Grüße
    Marco

    • Vielen Dank! Grüße aus Berlin, Manu

  2. … und ein weiterer schöner Laufblog in meiner Sammlung! Weiter so! 🙂

    • Ich tue mein Bestes! 🙂

  3. Hallo 🙂

    Dein Blog ist einfach super. Immer wieder bleib ich bei den Beiträgen hängen und bin fasziniert, was du schon alles gemacht hast. Deshalb würde ich dich gerne für den Discover New Blogs – Liebster Award nominieren. Dadurch sollen kleinere Blogs mehr Aufmerksamkeit bekommen. Genaueres gibt’s hier:

    http://laufenmachtgluecklich.wordpress.com/2014/03/24/discover-new-blogs-liebster-award/

    Liebe Grüße 🙂

    • Vielen lieben Dank! Und ganz herzlichen Dank für die Nominierung! Ich versuche die Fragen so bald wie möglich zu beantworten. LG

  4. Dein Blog ist echt super gelungen und sehr motivierend! Wir sind gerade mittem im Training für unseren ersten Halbmarathon und noch sehr motiviert.

    Seit kurzem haben wir auch einen eigenen blog und würden uns freuen wenn du mal bei uns vorbei schaust: http://ichwilllaufen.blogspot.co.at/

    Ich hoffe du hast weiterhin so viel Spaß beim Laufen, liebe Grüße

    • Wünsche Euch alles Gute für Euren Blog & viel Erfolg beim Halbmarathontraining!

  5. Schöner Blog und tolle Bilder……ich wünschte mir, ich könnte auch einmal im Ausland laufen gehen…sind bestimmt tolle Erfahrungen die man machen kann. Aber was nicht ist….kann noch werden.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Elly

    • Vielen Dank! Wünsche Dir auch viele interessante Lauferfahrungen – im In- und Ausland!

  6. Liebe Manu,

    auch wenn es nun schon etwas mehr als eine Woche her ist: Wir haben dich dich und deinen Blog für den Liebster Award nominiert, weil es uns immer wieder eine Freude ist, bei dir reinzuschauen. Eventuell hast du ja Lust, unsere Fragen zu beantworten. Auch wenn nicht: Werte den Award einfach als kleine Anerkennung deiner Arbeit! 🙂

    http://1thingtodo.de/2015/11/07/liebster-awards-fragestunde/

    Liebe Grüße
    John & Marc

    • Vielen lieben Dank für die Nominierung! Ich hoffe ich finde die nächsten Tage Zeit dafür 🙂

      • Wir sind gespannt. Liebe Grüße!

  7. Toller Blog 🙂 Wir lassen zwar auch lange Strecken hinter uns, aber in ganz langsamen Tempo. Mit viel Gepäck auf dem Rücken beim Wandern, gehts auch nicht anders.

    Ich finds toll, was du machst und die Welt siehst. Weiter so 🙂 Viele Grüße aus Bremen nach Berlin 🙂

    • Vielen lieben Dank! Wünsche Euch viel Spaß bei Euren Wanderungen! LG


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: