Verfasst von: Manu | Januar 5, 2018

Läufe, die ich 2018 nicht verpassen möchte …

Das neue Jahr ist bereits einige Tage alt und so einige Laufanmeldungen habe ich auch schon getätigt.

Hier findet Ihr den vorläufigen Überblick meiner geplanten Läufe:

 

Bisher sind drei neue Laufländer (Katar, Malta und Serbien) geplant. Aber ich hoffe, dass ich im Herbst noch in mindestens einem weiteren neuen Land laufen werde. Schließlich will ich in der Länderläuferliste wieder ein Stückchen nach oben rutschen 🙂

Was habt Ihr für 2018 für Läufe geplant? Sehen wir uns vielleicht sogar irgendwo? Oder habt Ihr noch Empfehlungen für mich! Ich wünsche Euch auf jeden Fall: Run Happy!


Responses

  1. Coole, Planung. Malta und Belgrad habe ich auch schon gemeldet. Wird sicher super. Können wir ja ein Bloggertreffen machen 😂👍🏼

    • Ach, das ist ja cool! Ja, dann lass‘ uns mal ein Treffen festhalten!

  2. Schau Dir mal den Down Tow Up Flow Half Marathon von Windsor nach Marlow an. Oder den Heyford Airbase Run. Alles von Purple Patch Running. Auf Malta kannst Du auch den HM in Zurrieq laufen. Findest Berichte auf meiner Seite runningBLOG.de

    • Vielen Dank! Schaue ich mir an!

  3. Hallo Manu, sehr schön, da sehen wir uns auf jeden Fallbeim Tiergartenlauf und in Salzburg! Sehr volles Programm, wir sind dann schon gespannt auf die Berichte. Gutes, verletzungsfreies Laufjahr 2018 mit lauter neuen PBs wünschen Iwan und sein Frauchen

    • Vielen Dank! Allerdings hängt Salzburg noch davon ab, wie es mit den Flügen ausschaut. Müssen wir noch ein paar Wochen warten …


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: