Verfasst von: Manu | Januar 15, 2016

11 Dinge, die ich 2016 tun möchte …

2016

Kürzlich bin ich über einen alten Blogpost gestolpert, welchen ich 2013 geschrieben hatte. Damals hatte ich eine Liste von 11 Aktivitäten erstellt, welche ich in jenem Jahr machen wollte (vier davon sind übrigens immer noch offen). An sich war das eine gute Idee und daher nehme ich mir für dieses Jahr wieder 11 Sachen vor. Einige davon werden gänzlich neu für mich sein (zum Beispiel Pilates), andere habe ich schon lange nicht mehr gemacht (zum Beispiel Yoga).

2016 möchte ich folgende 11 Dinge tun:

  • mindestens eine Yogastunde besuchen
  • mindestens eine Pilatesstunde besuchen
  • einen neuen Kurs im Fitnessstudio besuchen
  • einen neuen Entspannungskurs besuchen
  • eine neue Sportart testen

brooks run happy

  • eine Massage erhalten
  • mit einer neuen Begleitung einen Trainingslauf absolvieren
  • eine neue Laufstrecke in Berlin testen

261 Womens Marathon

  • in mindestens einem neuen Land laufen
  • mindestens eine Wanderung unternehmen
  • in den Bergen laufen

Ende des Jahres werde ich Bilanz ziehen. Ich hoffe, dass ich diesmal alle Dinge auf der Liste abhaken kann 🙂

Oliver Wendell

Und was würde auf Eurer Liste stehen?


Responses

  1. Schöne Liste. Ich klaue mir mal in Gedanken ein oder zwei Punkte, die mir hoffentlich helfen, mal wieder richtig Motivation fürs Laufen zu bekommen 😉

    Liebe Grüße,

    Lena

    • Dann wünsche ich Dir gaaaanz viel Motivation fürs Laufen!!!

  2. Hey Manu,

    wie kommst du denn auf genau 11 Ziele? Ganz oben steht bei mir dieses Jahr gesund zu bleiben, d.h. auf meinen Körper zu hören und auch mal einen Gang runterschalten 😉 und dann noch mindestens einen Ultra laufen :D.

    • Die Idee hatte ich von jemandem, der damals auch 11 Punkte auf der Liste hatte (siehe verlinkter Blogpost aus 2013). Wünsche Dir viel Erfolg bei Deinen Vorhaben!

  3. Hallo Manu! Das sind wieder tolle Vorhaben, die du da hast. ☺ Aber ich sehe auch, dass du den Liegestütz gestrichen hast… Viel Erfolg bei den 11 Dingen in 2016!
    LG Dany

    • Vielen lieben Dank! Ein nicht erwähnter Punkt auf der Liste wäre noch: Dany treffen!

      • Na das kriegen wir doch garantiert wieder hin. 😀

  4. Hallo Manu,

    weißt Du denn schon, wo Du in den Bergen laufen willst? Sehen wir uns vielleicht dort? Gruß

    • Salzburg wäre ja Berge 🙂 Ansonsten vielleicht ein Wochenende in meiner alten Heimat, wo sich das Zittauer Gebirge befindet.

  5. Tolle Liste. Eben weil es auch um dich und Erholung geht!

  6. Auf meine Liste würde dann noch „Ich will (nein eigentlich nicht wirklich) mehr Zeit für Kraft- und Stabiübungen aufbringen“

    GRuß
    Sascha

    • Dann viel Spaß bei den Kraft- und Stabiübungen! 🙂

      • Oh ja, vielen Dank 🙂 Einmal habe ich seitdem schon geschafft, eine Steigerung von 100%.

  7. Haha! Some of these are super similar to mine!! 🙂

    • Fantastic! 🙂

  8. Die letzten beiden Punkte könntest du doch bei uns in Kärnten abhacken 🙂 Trailbirdie und ich nehmen dich gerne in die Mitte und erkunden mit dir unsere Hausstrecken 🙂
    Und was ein neues Land angeht: wie wär’s mit Slowenien (so du da noch nicht gelaufen bist…) das wäre dann gerade einem über den Berg!
    Freu mich schon auf ein Wiedersehen!
    Running Zuschi

    • Ja, das wäre eine sehr gute Idee! Und Slowenien fehlt in der Tat noch in meiner Länderläuferliste 🙂

  9. Ich biete mich gerne für einen Probetrainigslauf an. 🙂 Wäre längst überfällig.

    • Das sollten wir in der Tat mal in Angriff nehmen!

      • Oje, jetzt erst gelesen – Sorry! 😦 Neues Vorhaben in 2017?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: