Verfasst von: Manu | Januar 3, 2015

Das Laufjahr 2014 – ein Rückblick …

2014

Ja, ich weiß – mittlerweile haben wir schon 2015 🙂 Nichtsdestotrotz soll noch eine kurze Zusammenfassung des Jahres 2014 aus sportlicher Sicht folgen.

  • Jahreskilometer Laufen: 743 km (fast 200 km mehr als im Vorjahr und soviel wie noch nie zuvor)
  • Jahreskilometer Rad (In- & Outdoor): 321 km (fast nur die Hälfte vom Vorjahr)

Tierparklauf

Tallinn Marathon

Running Miami Beach

PureGrit

  • Lieblingsgadget: Runner Cardio von TomTom
  • Lieblingszubehör: Blackroll
  • Lieblingskleidungsstück: Brooks Running Jacket Shelter Technology, Run-Happy-Shirt von Brooks
  • Bestes Laufbuch: “Ultramarathon Man: Confessions of an all-night runner“ von Dean Karnazes, „Eat & Run“ von Scott Jurek
  • Bester Lauffilm: „Wechselzeiten“ (ist eigentlich mehr ein Triathlonfilm)

Sachsenhausen-Gedenklauf

  • Schönstes Erlebnis: das gemeinsame Training mit Viktor Röthlin und das erste Mal auf dem Siegerpodest
  • Überraschendstes Erlebnis: wieder auf dem Flyer vom Hallenmarathon (zum dritten Mal!) gelandet zu sein
  • Beste Entscheidung: soviel gereist zu sein und endlich einen Instagram-Account zu haben
  • Erkenntnis des Jahres: mein Körper verkraftet auch durchaus sieben Halbmarathons in einem Jahr

Und wie war 2014 so bei Euch? Ich bin auf Eure Antworten gespannt! Und ich wünsche Euch alles Gute für 2015!

never stop running


Responses

  1. Schöne Zusammenfassung mit noch mehr schönen Erlebnissen. Dann wünsche ich dir ein großartiges neues Laufjahr.

    • Vielen lieben Dank Nadin! Ich wünsche Dir ebenso ein ganz tolles neues Laufjahr mit vielen wunderbaren Erlebnissen! Hoffe wir sehen uns wieder bei einigen Events!

      • Ganz lieben Dank. Das werden wir bestimmt bei der ein oder anderen Laufveranstaltung. Bis ganz bald.

  2. Interessant finde ich ja deine Kilometerstatistiken. Knapp über 700 Laufkilometer für 7 Halbmarathons. Wenn man bedenkt, wie viele andere Wettkämpfe du noch gelaufen bist, bleibt da ja nahezu nichts mehr für das Training übrig 😉

    Wünsche dir ein gutes neues Jahr!

    • Ich bin in der Tat mehr Kilometer im Wettkampf als im Training gelaufen 🙂 Wünsche Dir ebenso ein gutes neues Jahr!

  3. Das klingt nach einem erlebnisreichen Jahr! Kompliment für Deine Leistungen und dass Du immer so schön darüber berichtest. Runhappy!

    • Vielen lieben Dank! Run happy!

  4. Tolle Zusammenfassung von 2014. Bei Deinem Lieblingsgadget stimme ich Dir 100%ig zu! Auf ein Gutes Laufjahr 2015!

    • Vielen Dank & ebenso ein gutes Laufjahr 2015!

  5. Toller Jahresrückblick. Und Du hast ja doch Deine 5 schönsten Läufe (o.k. Wettkämpfe) ausgewählt. Sind fast neidisch, bei diesen vielen tollen Ländern. Aber durch Deine Berichte kommen wir ja auch ein bißchen dahin 😉 Und bei den Lieblingslaufstrecken können wir nur zustimmen 🙂 Miami dann wieder im Februar, Mallorca im März – hurrah. Bis dann!

    • Ja, irgendwie musste ich halt ein paar besondere Läufe wählen 🙂 Und schön dass wir uns bezüglich der Laufstrecken so einig sind 🙂

  6. Klingt nach einem tollen Jahr. Alles Gute für 2015

    • Danke & ebenso!

  7. Klasse! Tolle Leistung!

    • Danke!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: