Verfasst von: Manu | März 6, 2011

Britzer Gartenlauf am 6. März 2011 …

Heute stand der zweite Wettkampf in diesem Jahr an – wir nahmen am Britzer Gartenlauf teil. Der Britzer Garten ist 90 Hektar groß und wurde 2002 zu den zehn schönsten Gärten Deutschlands gewählt. Er wurde 1985 zur Bundesgartenschau errichtet. Ich war heute das allererste Mal dort und uns begrüßte am frühen Morgen der Park mit allerschönstem Sonnenschein, aber auch noch recht eisigen Temperaturen.

Wir hatten uns für den 10-km-Lauf angemeldet und ca. 400 weitere Läufer waren dafür am Start – darunter auch Achim Achilles.

Da ich noch etwas erkältet war (ganz leichter Husten) wollte ich den heutigen Lauf nur als Trainingslauf nutzen, denn in zwei Wochen steht ja der Halbmarathon in New York an. Ich ließ es also ganz langsam angehen und schaute mal wie es so läuft. Wir hatten eine Runde von 1 km und zwei weitere Runden von je 4,5 km zu laufen. Der Britzer Garten ist wirklich total schön und auch viele Läufer außerhalb des Britzer Gartenlaufes nutzen die breiten Wege zum Laufen.

Natürlich wurde ich von den schnellsten Männern überrundet, aber wenigstens überholte ich auch noch so einige Läuferinnen und Läufer vor mir, als ich feststellte, dass es mit dem Laufen ging. Eine Zeit hatte ich mir heute nicht vorgenommen – ich wollte einfach nur gesund und munter im Ziel ankommen. Bei 1:04:54 min kam ich schließlich im Ziel an (immerhin eine Minute schneller als beim Saisonstart vor einem Jahr in Antalya, aber auch zwei Minuten langsamer als Ende Januar in Dubai). Aber der große Lauf steht ja erst in zwei Wochen in New York an 🙂

Alles in allem: Der Britzer Gartenlauf  ist ein netter Lauf, den man gut zum Saisonstart nutzen kann.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: