Verfasst von: Manu | August 30, 2009

Sportchecklauf am 30. August 09 in Berlin …

Kurz vor dem Ziel

Kurz vor dem Ziel

Heute vormittag ertönte um 9:10 Uhr am Mommsenstadion in Berlin der Startschuss für den 5-km-Lauf beim Sportchecklauf. Ein derartig zeitiger Start hieß, dass der Wecker heute früh bei uns bereits um 7 Uhr klingelte. Wohl gut zu verstehen, dass ich nicht mit der größten Lust aufstand. Aber wir (Marcel + ich) standen letztendlich pünktlich im orangen Sportcheck-Shirt an der Startlinie und da ging es auch schon los in den Grunewald. Obwohl die letzten zwei Wochen das Training etwas zu kurz kam, ging es recht gut. Die ersten Kilometer hatten wir noch Zeiten von über 6 min, aber gegen Ende wurde es dann schneller. Marcel und ich liefen bis km 3 zusammen und ab diesem Punkt ging es dann alleine weiter. Schließlich kam auch das Stadion in Reichweite und dann war auch schon der Einlauf im Stadion da. Ich sammelte noch einmal alle Kräfte und konnte sogar noch einige Mitläufer auf den letzten Metern überholen. Im Endeffekt kam ich bei 29:34 min ins Ziel und damit war mein Ziel erreicht. Marcel hatte bei 28:39 min das Ziel erreicht.

André hatte uns heute – leicht erkältet – nur angefeuert und den Fotografen gespielt 🙂 Wir holten uns dann noch die Nach-Zielverpflegung (die Urkunde gab es bereits im Ziel) und schon ging es wieder nach Hause. Zu Zeiten, wo andere sich gerade aus dem Bett quälen, hatten wir dann also am Sonntagmorgen bereits einen Lauf hinter uns gebracht 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: